Nach Kooperation mit AOK jetzt auch großer Bericht im bleibgesund

Datum: 14.12.2018 / Kategorie: Kindergesundheit

Main-Tauber-Kreis.

„Ein Großteil der Kinder hat erhebliche Defizite bei der Koordination. Auch einfachste Schrittkombinationen oder Handlungsabfolgen werden nicht beherrscht. Dies wirkt sich negativ auf Körper und Gehirn aus“, weiß Ingo Schulz, der das Sportprogramm für Kinder konzipiert hat und seit 15 Jahren leitet.

Es ist ein typischer Mittwochnachmittag in der Schulturnhalle von Markelsheim: Benjamin und Tim schlagen mit lachenden Gesichtern gelbe Softbälle mit Tennisschlägern über ein grünes Netz. Seit einer halben Stunde toben die beiden fünfjährigen Jungs zusammen mit siebzehn anderen Vorschülern vom Kindergarten St. Theresia begeistert über das Parkett. Die Kids haben sichtlich Freude an dem ausgeklügelten Bewegungsprogramm von Gruppenleiter Ingo Schulz.
Hier weiterlesen

Tennis Kleinfeld-Schulmeisterschaft Hohenlohe  „Jugend trainiert für Olympia“

Mergentheim und Lauda-Königshofen qualifizieren sich für das Regierungpräsidiumsfinale
Rekord: 16 Schulteams aus 10 Schulen am Start.
Ein tolles Tennisfest gab es bei den 11. Tennis-Schulmeisterschaften in Igersheim.

Mit 2 verfügbaren Sporthallen ist Igersheim der ideale Austragungsort in der Region für das Turnier und bot damit zum wiederholten Mal den optimalen Rahmen für einen Tag voller Tennisspaß für den Tennis-Nachwuchs im Schulamtsbereich Hohenlohe. Frau Friedel, stellvertretende Schulleiterin begrüßte 16 Mannschaften aus den Grundschulen Assamstadt, Igersheim, Bad Mergentheim, Elpersheim, Weikersheim, Markelsheim, Lauda, Niederstetten, Gaisbach und Neuenstein, die zum ersten Mal dabei waren in der Großsporthalle in Igersheim.

Hier weiterlesen

Schul- und vereinsübergreifendes Tennistraining im Rahmen unserer „Zielorientierten Jugendarbeit!“ – „Wir schaffen Erlebnisse!“

2. Fördertraining für die Schulmeisterschaft – am 2.3.2019 – war wieder ein super Erfolg!
Alle 22 Mädchen und Jungs haben super mitgemacht, von Spiel/Aufgabe zu Spiel/Aufgabe gesteigert und auch bei unseren Abschluss-Spielen nach 150 min Tennistraining „um jeden Ball gekämpft!“
Kinder der Schulteams aus Elpersheim, Igersheim, Markelsheim, Niederstetten und Weikersheim waren am Start.
Vielen Dank an die Vivien und Alina, unsere Vereins-Schul-Tennis-Assistentinnen, für ihren vorbildlichen Einsatz. Nur gemeinsam können wir „DREI Stunden Powertennis“ erfolgreich gestalten.

Als Anhang einige Bilder von unserem Schultennis-Fördertraining und von der letzten Schulmeisterschaft.

 

          

Bauteam aktiv

Wieder wurde ein Punkt auf der Liste der zu erledigenden Arbeiten fertiggestellt.

 

Unser Bauteam hat in den Jugendraum eine Wand eingezogen, damit wir einen extra-Raum für die Sportausstattung haben.

Das neue Jahr schließt sich also nahtlos an die vielen Aktionen des Jahres 2018 an……Tolle Arbeit, Jungs!!!

                                                                    

Jugend- und Elternversammlung am 22.02.2019

Mitwirken, Mitbestimmen und Mitgestalten!
Integration in die Vereinsarbeit

Am Freitag, den 22. Februar 2019, findet in unserem Tennisheim, Leichtenstraße, oberhalb ARA, unsere Jugend- und Elternversammlung statt.

17:15 bis ca. 17:50 Allgemeine Information über Markelsheimtennis
18:00 bis ca. 19:00 Jugend- und Elternversammlung

Der Versammlung vorgeschaltet ist ein allgemeiner Informationsteil über Markelsheimtennis – für alle Kinder7Jugendlichen und ihre Eltern – die Interesse haben in Markelsheim Tennis zu spielen.
Hier auch besonders für unsere Kinder und Eltern der Kooperationen mit Kindergarten und Grundschulen – Purzelkinder mit eingeschlossen.
Wir beantworten dann auch gerne Fragen und informieren über die Mitgliedsbeiträge und Trainerkosten.
Alle Teilnehmer des Informationsteils sind dann auch recht herzlich als Gäste zu unserer anschließenden Jugend- und Elternversammlung eingeladen.

Hier weiterlesen

Einladung zur 36. Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,
zur Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung am Samstag, den 23. Februar 2019 um 19.30 Uhr im Sportheim der Tennisabteilung, laden wir alle Mitglieder und Freunde des Tennissports sehr herzlich ein.

Anträge zur Jahreshauptversammlung können bis zum 21. Februar 2019 beim Abteilungsleiter Lars Schmidt schriftlich eingereicht werden.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht des Abteilungsleiters
  3. Bericht des Kassenwartes
  4. Bericht der Kassenprüfer wird in der GV TSV vorgelegt
  5. Bericht(e) des Leiters Sportausschuss und Bericht des Abteilungsjugendsprechers
  6. Aussprache über die Berichte
  7. Entlastung
  8. Wahlen
  9. Anträge
  10. Ehrungen
  11. Allgemeine Aussprache

 

Mit sportlichen Grüßen
Lars Schmidt
Abteilungsleiter

 

Einladung zum Runterladen