Für unsere Tennisabteilung gelten bis auf weiteres folgende Hygiene- und Pandemievorgaben:

Stand: 10.05.2020 – Änderungen werden auf unserer Homepage veröffentlicht!

Der Hygiene- und Pandemieplan regelt die Nutzung unserer Tennisanlage während der COVID-19-Pandemie.

Der Hygiene- und Pandemieplan regelt die Nutzung unserer Tennisanlage während der COVID-19-Pandemie. Wir bitten alle Mitglieder und Gäste diese Hygiene- und Pandemievorgaben vollumfänglich umzusetzen, um die erhaltene Lockerung für das Tennis-Spiel nicht leichtfertig zu gefährden.

  1. Die Nutzung unserer Tennisanlage ist nur Vereinsmitgliedern gestattet.
    Gastspieler sind nur mit Zustimmung des Abteilungsleiters, unserer Sportwartin Chiara oder unseres Jugendsportwarts Ingo gestattet.
  2. Das Spielen auf den Tennisplätzen ist nur nach vorheriger Reservierung über das Online-Reservierungssystem gestattet.
    Die Platzbuchung ist nur für Mitglieder ab 16 Jahren möglich. Für unsere Mitglieder unter 16 Jahren bitten wir einen Erziehungsberechtigten um die Buchung eines Tennisplatzes. Dieser trägt dann auch die Verantwortung für die Umsetzung der aktuell geltenden Vorgaben und Regelungen.
  3. Durch Buchung der Tennisplätze bestätigt jedes Mitglied, dass die Hygiene- und Pandemievorgaben zur Kenntnis genommen wurden. Gleichzeitig erklärt jedes Mitglied, dass der Turn- und Sportverein 1926 Markelsheim e.V. von jeglicher Haftung in Verbindung mit der Nutzung der Tennisanlage ausgeschlossen ist.
  4. Die Abstandsregel von 1,5m ist auf dem Tennisgelände strikt einzuhalten.
  5. Alle sonstigen Regeln der Kontaktbeschränkung sind einzuhalten.
  6. Den Anweisungen des Abteilungsleiters, des Ausschusses, der Trainer/innen ist uneingeschränkt Folge zu leisten!
  7. Sofern es regnet, unbedingt die Abstandregeln beachten und ggf. nach Hause gehen.
  8. Maskenpflicht besteht nicht.
  9. Es dürfen vorläufig nur Einzel gespielt werden.
    Auch Doppel im Familienverbund ist nicht erlaubt.
  10. Verzichtet auf Handshakes.
  11. Nach Möglichkeit Schweiß von den Tennisbällen fernhalten.
  12. Wascht Eure Hände vor und nach dem Spiel gründlich mit Seife und Wasser, um Krankheitserreger zu entfernen!
    Eventuell auch Einweghandschuhe bis zum Spielbeginn tragen.
  13. Einzeln und somit nacheinander den Platz betreten oder verlassen. So lange warten, bis die vorher spielenden Spieler den Platz gekehrt und den Platz verlassen haben.
  14. Kein Aufenthalt auf der Tennisanlage außerhalb des Spielens und keine Gruppenbildung! „Kommen – Abstand wahren – Spielen – Gehen“
  15. Umkleidekabinen müssen vorerst geschlossen bleiben.
    Duschen ist also nicht möglich.
  16. Die Toiletten sind geöffnet.
  17. Unser Tennisheim bleibt geschlossen.
  18. Die Nutzung der Tennis-Anlage erfolgt in eigener Verantwortung und auf eigene Gefahr.
  19. Bleibt zu Hause, wenn Ihr Euch krank fühlt.
  20. Haltet Euch an die gesetzlichen Verordnungen, damit wir alle gesund bleiben!
  21. Im Interesse des Vereines sind der Abteilungsleitung Sanktionen bei Verstoß vorbehalten (z.B. temporäre Spielsperre, Vereinsausschluss).
  22. Sobald es Änderungen zu den o.g. Punkten gibt, werde ich Euch umgehend informieren.

Bei Fragen kontaktiert bitte unseren Abteilungsleiter und Corona-Ansprechpartner Lars Schmidt

Hygiene und Pandemievorgaben Tennisabteilung zum Runterladen